Arbeitsrecht

Arbeitnehmer z.B.

  • Ärger mit Ihrem "Chef"?
  • Kündigung?
  • Abmahnung?
  • Lohn nicht ausbezahlt?
  • Unstimmigkeiten mit Urlaub, Überstunden, Papieren oder Zeugnissen?

Betriebsrat z.B.

  • Mitbestimmung?
  • Beteiligung?
  • Information?
  • Betriebsvereinbarung?
  • Schulung

Arbeitgeber z.B.

  • Probleme mit Ihrer Belegschaft?
  • "Lean-Management"?
  • Erstellung von Arbeitsverträgen
Bei allen Ihren Problemen rund um das Arbeitsleben wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Denken Sie jetzt, es wäre besser einen Anwalt zu haben, der nur  “eine Seite” vertritt? Wir sind uns sicher, es ist immer gut zu wissen, wie die Gegenseite denkt und fühlt!

Mit  RA Janetz als Fachanwalt für Arbeitsrecht steht Ihnen ein kompetenter Partner zur Seite, der alle “Seiten” kennt!

RA Janetz ist zudem regelmäßiger Fachreferent für Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht und Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV.

 


Verkehrsrecht

Ein Verkehrsunfall ist schlimm genug - da muss man sich nicht auch noch mit der Versicherung auseinandersetzen! RA Janetz ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein und Vertrauensanwalt des ACE (Auto Club Europa), also der richtige Ansprechpartner für Sie!

Wir übernehmen für Sie die gesamte Abwicklung von Unfällen mit der gegnerischen Haftpflichtversicherung - wenn nötig auch vor Gericht.

Natürlich können auch wir keine Wunder bewirken, aber Sie können sicher sein, bei uns die bestmögliche Regulierung "Ihres" Unfalles vom Sachschaden bis zum Schmerzensgeld zu erreichen.

Und sollte Ihnen ein "Strafzettel" erteilt werden - oft können wir auch hier behilflich sein! 

Probleme mit dem Führerschein? Alkohol im Straßenverkehr? Dann sind Sie bei uns richtig.


Zivilrecht

Täglich schließt jeder von uns unzählige Verträge. Wussten Sie z.B., dass man beim simplen Kauf eines Brotes drei (!) Verträge abschließt?

Klar, dass es hier öfter Probleme gibt. Egal, ob Sie Hilfe bei einem Versicherungsvertrag, bei einem Kaufvertrag, bei der Auseinandersetzung mit einem Handwerker, einer Bank, einem Internet-Abzocker, bei der Geltendmachung eines Anspruches (ob geschäftlich oder privat) oder in sonstigen zivilrechtlichen Angelegenheiten brauchen - Sie können sich immer vertrauensvoll an uns wenden.

Auch bei der Gründung einer Firma oder bei der Gestaltung von Verträgen aller Art helfen wir Ihnen gerne!

Wir setzten uns außergerichtlich und vor Gericht für Sie ein.

Natürlich führen wir für Sie auch das Inkasso und die die komplette Zwangsvollstreckung  durch.


Miet- und Pachtrecht

Der Wasserhahn tropft, die Heizung funktioniert nicht, die Fenster schließen nicht ordentlich, der Vermieter verlangt eine Mieterhöhung oder kündigt die Wohnung...

Der Mieter zahlt seine Miete nicht oder soll gekündigt werden und ausziehen...

Man wird sich über die Nebenkostenabrechnung nicht einig...

Ob Mieter oder Vermieter, ob Pächter oder Verpächter, ein Miet- oder Pachtverhältnis gibt für beide Seiten oft Anlass zu Streitigkeiten. Nicht immer müssen diese vor Gericht ausgetragen werden, oft hilft auch die Einschaltung eines Dritten.

Wir helfen Ihnen gerne, auch bereits im Vorfeld z.B. bei der Ausarbeitung einer Kündigung oder bei der Gestaltung von Miet- und Pachtverträgen. Hier können wir auf einen vielfältigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Und wenn es nötig wird, setzen wir uns natürlich auch vor Gericht für Ihre Belange ein


Familienrecht

  • Wollen Sie heiraten und einen Ehevertrag schließen?
  • Haben Sie Probleme in der nicht-ehelichen Partnerschaft oder in der Ehe?
  • Wollen Sie sich trennen oder scheiden lassen?
  • Probleme mit dem Unterhalt?
  • Probleme mit dem Sorgerecht, Umgangsrecht etc.?
  • Leiden Sie unter akuter häuslicher Gewalt?
  • Wollen Sie die Familie auch über Ihren Tod hinaus absichern und rechtzeitig planen?

Auch hier wenden sie sich vertrauensvoll an uns!


Schlichtung

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist Herr RA Janetz durch die Rechtsanwaltskammer München auch als Schlichter im Rahmen einer Gütestelle nach dem Bayerischen Schlichtungsgesetz zugelassen.

Das bayerische Schlichtungsgesetz findet v.a. in folgenden Fällen Anwendung:

  • Nachbarschaftsstreitigkeiten nach BGB und AGBGB
  • Streitigkeiten über Ansprüche wegen Verletzung der persönlichen Ehre, die nicht in Presse oder Rundfunk begangen worden ist.
  • Bestimmte Streitigkeiten aus dem AGG (Allgemeines Gleichbehandlung-Gesetz)

In örtlicher Hinsicht gilt das BaySchlG nur dann, wenn die Streitparteien ihren Wohnsitz, ihren Sitz oder ihre Niederlassung im selben Landgerichtsbezirk haben. Die Bezirke der Landgerichte München I und II gelten insoweit als ein LG-Bezirk. Ist der Geltungsbereich in sachlicher und örtlicher Hinsicht eröffnet, so gilt:

Erst zum Schlichter, dann zum Richter“

D.h. vor Klageerhebung ist eine Streitschlichtung nach dem BaySchlG durchzuführen. Eine Klage ist erst zulässig, nachdem versucht worden ist, die Streitigkeit mit Hilfe eines Schlichters beizulegen. Die obligatorische Streitschlichtung findet vor einer anerkannten Gütestelle statt, z.B. bei RA Janetz.

Ehrwalder Str. 4

D-82467 Garmisch-Partenkirchen

Tel. +49(0)8821 / 94 88 87

Fax +49(0)8821 / 94 88 88

ra@janetz.de


So finden Sie uns